Bitte warten ...
Feedback

Sommersonnenwende in Günsdorf

Sommersonnenwende in Günsdorf Sommersonnenwende in Günsdorf
Die Sommersonnenwende Link in Günsdorf wird am 25.06.2011 um 19 Uhr auf dem Sportplatz in Günsdorf Link bei Live-Musik mit der Gambler Rockband Link und einem Lagerfeuer begangen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt und für das zünftige Höhenfeuer sorgt die freiwillige Feuerwehr Günsdorf. Eintritt ist frei!

Danke für Ihren Besuch!


Nachtrag: Sommersonnenwende in Günsdorf - Der Festplatz Trotz widrigem Wetters waren wieder zahlreiche Besucher auf den Beinen, um die Sommersonnenwende in Günsdorf zu feiern. Die musikalische Untermalung übernahm in diesem Jahr die Gambler Rockband Link, die eigens für ihre Auftritt einen eigenen Generator bekam. Die Gruppe sorgte für gute Stimmung. Sommersonnenwende in Günsdorf - Der Generator für die Band Sommersonnenwende in Günsdorf - Die Gambler Rockband

Sommersonnenwende in Günsdorf - Das Höhenfeuer wird angezündet Um ca. 20 Uhr wurde das Höhenfeuer angezündet. Von unseren kleinsten wurde dies schon sehnsüchtig erwartet. Leider war es auch der Zeitpunkt an dem man sich nach einem trockenen Plätzchen umschauen musste, da es nun ständige Schauer gab. Bei Temperaturen um die 13°C konnte sich jeder an der Gulaschkanone der Freiwilligen Feuerwehr Günsdorf stärken und aufwärmen. Selbst Glühwein konnte man im Juni erwerben. Es gab noch andere Leckereien zu essen, auch für warme und kalte Getränke war bestens gesorgt. Es war für jeden etwas dabei. Sommersonnenwende in Günsdorf - Für das leibliche Wohl wurde hier bestens gesorgt



Großer Dank geht an das Team rund um die Freiwillige Feuerwehr Günsdorf und an die freiwilligen Helfer für ihren Einsatz und das Engagement rund ums Fest. Es war alles gut organisiert und für den Ansturm der zahlreichen Besucher gut gerüstet.

eingestellt am 26. Juni 2011